Sparda-Bank Baden-Württemberg eG
Login

Bitte wählen Sie

Neues von Ihrer Sparda-Bank

Unsere Pressemeldungen im Überblick

-

Sparda-Banken verteidigen Spitzenplatz bei Kundenzufriedenheit

Die Gruppe der Sparda-Banken ist auch 2020 die Filialbankengruppe mit den zufriedensten Kunden. Zu diesem Ergebnis kommt – bereits seit 28 Jahren in Folge – die Servicebarometer AG in ihrer Befragung „Kundenmonitor Deutschland“.

-

Accounts gehackt? Das sollte man tun!

Für nahezu jeden Online-Dienst benötigen wir heutzutage ein Konto, sei es für die Nutzung des Smartphones, des Onlinebankings oder einfach, um im Netz einzukaufen. Doch was tun, wenn ein Account oder, schlimmer noch, der mit den vielen Konten verbundene E-Mail-Account gehackt wurde? SpardaSurfSafe, eine Initiative der Stiftung Bildung und Soziales der Sparda-Bank Baden-Württemberg, zeigt die wichtigsten Schritte und erklärt, welche Maßnahmen man präventiv ergreifen kann, damit ein gehackter Account nicht zu einer Lawine an Problemen führt.

-

Förderprogramm unterstützt mehr Bewegung im Kita-Alltag

Es wird gesprungen, gerannt und gelacht. Bewegungslandschaften werden erobert und Gruppenspiele ausprobiert. Dabei arbeiten pädagogische Fachkräfte und Sportfachkräfte aus dem Verein Hand in Hand zusammen und profitieren von den Erfahrungen und dem Wissen des jeweils anderen. Das sind die Inhalte des Förderprogramms „Kinderturnen in der Kita“ der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg. Auch im Kitajahr 2020/2021 unterstützt die Stiftung Kinderturnstunden, die wöchentlich in Kitas angeboten werden. Für mehr Bewegung im Kita-Alltag.

-

Sparda-Bank gründet Umwelt-Stiftung

Die Sparda-Bank Baden-Württemberg gründet eine neue Stiftung, die Stiftung Umwelt und Natur. Ziel der neuen Stiftung ist es, das umweltschonende und ökologisch nachhaltige Engagement der Genossenschaftsbank noch weiter auszuweiten. Insgesamt 700.000 Euro stehen der neuen Umwelt-Stiftung als Fördermittel zur Verfügung. Erste Projekte werden bereits unterstützt.

-

Sparda-Bank rüstet sich für die Zukunft

Die auf Dauer angelegte Niedrig- und Negativzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB), die erheblichen Kosten der Regulatorik und die Zukunftsinvestitionen für die Digitalisierung haben enorme negative Auswirkungen auf die Ertragslage aller Banken. Diese Rahmenbedingungen machen sich auch bei der Sparda-Bank Baden-Württemberg bemerkbar. Die größte Sparda-Bank konnte das Geschäftsjahr 2019 zufriedenstellend abschließen. Dennoch macht die aktuelle Zinsentwicklung neue Geschäftsmodelle notwendig.

Seite 1 | 7

Sie haben Fragen oder Anregungen zu unseren Pressethemen?

Kontaktieren Sie uns - wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontakt
Vor Ort
Termin
FAQ
Chat
Kontakt

Rufen Sie uns an - wir sind gerne für Sie da

0711 / 2006 - 3801
Vor Ort

Immer in Ihrer Nähe

Finden Sie schnell und einfach den Weg zur nächsten Filiale oder die nächste kostenfreie Möglichkeit Geld abzuheben.

Termin

Vereinbaren Sie einen Termin

In unseren Filialen beraten wir Sie gerne zu allen Themen und freuen uns auf Ihren Besuch!

Bis bald in unserer Filiale!

FAQ

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!

Chat

Haben Sie Fragen?

Nutzen Sie unseren Chatbot zur schnellen Beantwortung Ihrer Fragen.