Sparda-Bank Baden-Württemberg eG

Ob Kauf oder Neubau: Wir sagen Ihnen umfassend und kompetent, worauf es ankommt


Immobilie kaufen

Es lohnt sich, sich mit folgenden Punkten zu beschäftigen:

  • Lage der Immobilie
  • Baulastenverzeichnis
  • Information über zukünftige Bebauungspläne
  • Durchsicht der letzten Eigentümerprotokolle
  • Prüfen der Hausgeldabrechnungen
  • Regelung Hausmeisterservice, Schneedienst etc.
  • Prüfung der Teilungserklärung
  • Sind Rücklagen im Kaufpreis enthalten?
  • Welchen Wert haben eventuell mitgekaufte Einrichtungen?
  • Letzte Abnahme Schornsteinfeger?
  • Energieausweis vorhanden?

> Beratungstermin vereinbaren

Immobilie kaufen
Absicherung

Was passiert, wenn in Zukunft ein Gehalt wegfällt oder die Immobilie beschädigt wird? Über Absicherungen, z. B. gegen Arbeitslosigkeit und Arbeitsunfähigkeit/Krankkeit, im Todesfall, sowie für Wohngebäude und Hausrat sichern Sie Ihre Finanzierung auch im Fall der Fälle. Zu allen Produkten beraten wir Sie gerne ausführlich in unserem persönlichen Gespräch und stellen Ihnen unterschiedliche Varianten vor.

> Beratungstermin vereinbaren

Absicherung
Haus bauen

Es lohnt sich bei Bauplatz und Bauplänen genauer hinzuschauen und wichtige Fragen rund um Ihr Projekt im Vorfeld zu klären:

  • Lage der Immobilie
  • Baulastenverzeichnis
  • Information über zukünftige Bebauungspläne
  • Prüfen der Baubeschreibung (Terrasse, Einfahrt, Nebenkosten, Anschlüsse etc.).
  • Wird oder kann der Dachboden ausgebaut werden?
  • Information über Referenzen des Bauträgers
  • Prüfen der Teilungserklärung
  • Vereinbarung eines Fixtermins zur Fertigstellung

> Beratungstermin vereinbaren

Haus bauen
Sparen fürs Eigenheim

Sparen Sie schon genügend Eigenkapital für Ihre Traumimmobilie an. Gleichzeitig können Sie sich auch schon jetzt einen günstigen Zinssatz für den späteren Kauf oder Hausbau sichern. Mit unserem Partner BHW bieten wir Ihnen Bausparverträge zu ausgezeichneten Konditionen und die Möglichkeit, mit staatlichen Förderungen Ihren Sparbetrag zu erhöhen.

> Beratungstermin vereinbaren

Sparen fürs Eigenheim
Anschlussfinanzierung

Der Baufinanzierungskredit ist genehmigt und alles nimmt seinen Lauf. Doch was passiert, wenn die Finanzierung ausläuft? Wir beraten Sie schon jetzt über Möglichkeiten der Anschlussfinanzierung. Dafür benötigen wir Ihre aktuellen Kreditunterlagen und weitere persönliche Unterlagen, wie Einkommensnachweise, Steuerbescheid etc. Auf dieser Grundlage erstellen wir Ihnen einen Finanzierungsvorschlag mit ausgezeichneten Konditionen.

> Beratungstermin vereinbaren

Anschlussfinanzierung
Staatliche Fördermitel

Schöner wohnen, energieeffizient sanieren oder altersgerecht umbauen – es gibt viele gute Gründe für die Modernisierung Ihrer Immobilie. Der Staat hilft Ihnen dabei mit Fördermitteln und Zuschüssen.

> mehr erfahren

Staatliche Fördermitel

Sie haben Fragen zu Immobilienkauf und Hausbau?

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Immobilienkauf und Hausbau:

Auf der Suche nach einem Eigenheim oder einer Mietwohnung genügt meistens der Blick auf die Stadtkarte und ein Besuch vor Ort, um einschätzen zu können, ob man in der neuen Bleibe auch wirklich bleiben möchte. Investoren und Immobilienexperten greifen vor allem (aber nicht nur) auf objektive Kriterien zurück – und das aus gutem Grund. Der Standort hat großen Einfluss auf die Wertsteigerung einer Immobilie und somit auch auf den wirtschaftlichen Erfolg für Eigentümer und Immobilieninvestor. Sinn und Zweck der Immobilie sollten demnach unbedingt dem Standort entsprechen.

Das Finden eines freien Grundstücks ist mittlerweile schwer genug, was noch zusätzlich dadurch erschwert wird, dass viele Kommunen Bauland nur noch Bauträgern oder Investoren überlassen. Bleibt der direkte Kauf von Privatbesitzern, aber auch hier ist das Angebot an unbebauten Grundstücken gerade in nachgefragten Gegenden sehr begrenzt. Grund genug, sich bei einem vermeintlich tollen Grundstück schnell zum Kauf zu entscheiden, doch das kann einige Risiken mit sich bringen.

In jedem Fall sollte der erste Weg zum zuständigen Bauamt führen. Dort kann man in Erfahrung bringen, was auf dem Grundstück baurechtlich erlaubt ist und vor allem, was nicht. Hat man bereits eine oder mehrere Gegenden ins Auge gefasst, kann es nicht schaden, sich die Pläne bereits im Voraus zu besorgen.

Aus den Regelungen im Bebauungsplan lassen sich alle für den Hausbau wichtigen Informationen herauslesen, wie z.B. Art der Bebauung, Größe, Höhe und maximal bebaubare Fläche, Abstandsflächen zum Nachbarn und Baufenster, bis hin zur Firstrichtung und Traufhöhe des neuen Hauses. Teilweise regelt der Bebauungsplan auch, wie Zäune auszusehen haben, gelegentlich wird er durch eine Gestaltungssatzung ergänzt, die unter Umständen sogar Dachfarben oder ähnliches festlegt.

In der Teilungserklärung erklärt der Eigentümer eines Grundstücks gegenüber dem Grundbuchamt, dass das Eigentum am Grundstück in Miteigentumsanteile aufgeteilt und mit jedem Anteil das Sondereigentum an einer bestimmten Wohnung oder das Teileigentum an nicht zu Wohnzwecken bestimmten Räumen verbunden wird. Diese Aufteilung hat zur Folge, dass jede Eigentumswohnung beziehungsweise Gewerbeeinheit im Haus einzeln veräußert und belastet werden kann. Auch Sondernutzungsrechte können in der Teilungserklärung begründet werden.

Die Baubeschreibung, die fachlich auch Leistungsbeschreibung genannt wird, definiert welche Leistung der Bauträger zu welchem Pauschalpreis, vertraglich zugesichert, an Sie zu übergeben hat. Durch die Baubeschreibung wird die Leistungspflicht des Bauunternehmers im Einzelnen geregelt. Sie sollte auf Vollständigkeit, Begriffswahl und Inhalte überprüft werden.

Folgende Angaben sollten jedoch in jedem Fall in der Baubeschreibung enthalten sein:

  • Art und Zweck der Bauleistung
  • Nutzung und Funktion
  • Gesamtumfang
  • Hersteller und Subunternehmen, Produkte und Preise
  • Grundwasserverhältnisse, Gewässer und Schutzzonen
  • Absicherung der Baustelle
  • Vorarbeiten
  • Bauablauf
  • bauliche Vorgaben
  • besondere Erfordernisse
  • konstruktiver Aufbau, Dämmung etc.
  • bauphysikalische und statische Berechnungen
  • Ausstattung (Haustechnik etc.)
  • Bauablaufpläne, Lagepläne und Konstruktionspläne

Wir sind für Sie da.

Sprechen Sie uns an. Auf welchem Weg entscheiden Sie!

Telefon

Telefon

E-Mail

E-Mail

Termin vereinbaren

Termin vereinbaren
Kontakt
Vor Ort
Termin
FAQ
Kontakt

Rufen Sie uns an - wir sind gerne für Sie da

0711 / 2006 - 3801
Vor Ort

Immer in Ihrer Nähe

Finden Sie schnell und einfach den Weg zur nächsten Filiale oder die nächste kostenfreie Möglichkeit Geld abzuheben.

Termin

Vereinbaren Sie einen Termin

In unseren Filialen beraten wir Sie gerne direkt zu allen Themen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Bis bald in unserer Filiale!

FAQ

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!