Sparda-Bank Baden-Württemberg eG
Fragen und Antworten zum easyCredit

Erhalten Sie Antworten auf wichtige Fragen Ihrer Finanzierung.

Informationen und Beratungskompetenz:
Profitieren Sie von unserem Know-how

Sie haben Fragen rund um den easyCredit?

Die wichtigsten Fragen und Antworten:

easyCredit ist grundsätzlich erhältlich für Angestellte, Arbeiter, Beamte und Rentner mit festem Wohnsitz in Deutschland. Einen easyCredit können Sie mit Vollendung des 18. Lebensjahres bestellen. Eine Altersbeschränkung nach oben gibt es nicht.

Für die Bestellung Ihres easyCredit halten Sie bitte folgende Unterlagen bzw. persönliche Daten bereit:

  • aktuelle Anschrift; sofern Sie dort erst seit weniger als 2 Jahren leben, auch die vorhergehende Anschrift,
  • Eintrittsdatum in Ihr aktuelles Beschäftigungsverhältnis bzw. Ihren Renten- oder Pensionsbeginn,
  • Gehaltsabrechnung bzw. Renten- oder Pensionsbescheid,
  • weitere Einkommen,
  • monatliche Verpflichtungen,
  • Ihre Bankverbindung und
  • Ablösedaten, wenn Sie bestehende Kredite ablösen möchten.

Zur Auswahl bieten wir Ihnen die Legitimation in einer Filiale Ihrer Sparda-Bank Baden-Württemberg eG sowie den Online-Vertragsabschluss mit Legitimation und eSignatur direkt bei der TeamBank an. Auch eine Legitimationsprüfung über das Postident-Verfahren ist möglich.

Zu Ihrer Kreditbestellung wird auf Basis der von Ihnen vorgegebenen Daten eine eingehende Prüfung durchgeführt. Auf diese Weise möchten wir weitgehend sicherstellen, dass Ihnen nach den vorliegenden Informationen eine Rückzahlung problemlos möglich ist. Das entspricht sowohl unserem Selbstverständnis als auch den Forderungen der Verbraucherinstitute.

Innerhalb der Kreditprüfung wenden wir eine automatische Kreditentscheidung an, mit der die individuellen und bonitätsgestützten easyCredit-Konditionen berechnet werden. Wir verwenden dazu auch Auskünfte der SCHUFA und weiterer Auskunfteien. Im Falle einer Ablehnung haben Sie natürlich die Möglichkeit, die Ablehnung in unserer Zentrale in Nürnberg überprüfen zu lassen.

Unvorhersehbare Ereignisse wie zum Beispiel Arbeitsunfähigkeit, Arbeitslosigkeit, Kurzarbeit, Scheidung oder gar Tod können die Rückführung eines laufenden Kredits gefährden. Mit einer Restkreditversicherung – dem easyCredit-Schutzbrief – können Sie ganz einfach vorbeugen. Ob und in welchem Umfang Sie abgesichert werden möchten, entscheiden Sie dabei selbst.

Sie bleiben auch nach Abschluss eines easyCredit-Schutzbriefs flexibel. Der easyCredit-Schutzbrief kann innerhalb der ersten 30 Tage widerrufen und danach während der gesamten Laufzeit jederzeit gekündigt werden. Den easyCredit können Sie unabhängig vom Abschluss eines easyCredit-Schutzbriefs erhalten. Das ist fair.

Mit unserem easyCredit-Schutzbrief geben wir Ihnen ein wichtiges Stück Sicherheit. Gleichzeitig liegt uns Ihr Vertrauen am Herzen – die Kosten für die Absicherung Ihres easyCredit werden transparent ausgewiesen und nicht im Kleingedruckten versteckt. Genießen Sie mit uns die perfekte Kombination aus Sicherheit und Flexibilität – aus einer Hand.

Wir sind für Sie da.

Sprechen Sie uns an. Auf welchem Weg entscheiden Sie!

Telefon

Telefon

E-Mail

E-Mail

Termin vereinbaren

Termin vereinbaren
Kontakt
Vor Ort
Termin
FAQ
Kontakt

Rufen Sie uns an - wir sind gerne für Sie da

0711 / 2006 - 3801
Vor Ort

Immer in Ihrer Nähe

Finden Sie schnell und einfach den Weg zur nächsten Filiale oder die nächste kostenfreie Möglichkeit Geld abzuheben.

Termin

Vereinbaren Sie einen Termin

In unseren Filialen beraten wir Sie gerne direkt zu allen Themen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Bis bald in unserer Filiale!

FAQ

Sie haben Fragen? Wir die Antworten!